LBB Kreditkarte – Prepaid ohne Schufa


Prepaid Visa Karten gibt es inzwischen viele auf dem Markt. Dabei ist die LBB Visa Prepaid eine Kreditkarte, die von der Landesbank Berlin in den Umlauf gebraucht wurde. Sie ist ohne Auskunft bei der Schufa erhältlich und bietet viele Vorteile.

LBB - Kreditkarten und Prepaid-Kreditkarten

Vorteile der LBB Visa Prepaid Kreditkarte ohne Schufa

  • ohne Schufa Auskunft beantragbar
  • kein Eintrag in branchenübliche Verzeichnisse
  • Gebühren nur 39 Euro pro Jahr
  • Für jeden nutzbar – ohne das eigene Einkommen nachweisen zu müssen
  • Keine Bonitätsprüfung notwendig
  • Kreditkarte funktioniert über Guthabensbasis
  • Beim Aufladen der Karte gibt es kein Limit
  • Es entstehen keine Gebühren beim Aufladen der Karte
  • Keine Mindestzahlungen notwendig
  • Weltweite Nutzung de Kreditkarte möglich
  • Im Inland nutzbar ohne Transaktionsgebühr
  • Karte kann online eingesehen werden
  • Weltweit über 800.000 Geldautomaten mit dieser Karte nutzbar
  • Kartenherausgeber ist die Landesbank Berlin
  • Schnelle Zustellung und Nutzung möglich

>> LBB Kreditkarte hier beantragen

Wer möchte, der kann sich bei der Visa Prepaid Kreditkarte der LBB ein eigenes Design erstellen und auswählen. Dabei muss die LBB Visa Picturecard prepaid gewählt werden. Der Kunde erhält dann eine Kreditkarte, die zum Beispiel mit einem persönlichen Foto bestückt werden kann. Die Kreditkarte selbst kann bequem genutzt werden, um auf der gesamten Welt damit einkaufen zu können, oder aber auch um über das Internet einkaufen zu können.
Insgesamt gibt es auf der gesamten Welt über 23 Millionen Stellen, an denen mit der LBB Visa Prepaid Kreditkarte ohne Schufa eingekauft werden kann. Zu beachten ist auch, dass das Guthaben auf der Karte durch die Landesbank Berlin abgesichert ist, da diese Mitglied im Einlagensicherungsfond Deutscher Banken e.V. ist. Das Guthaben der Kunden ist somit je Kunde bis zu einer Summe von 1,5 Millionen Euro abgesichert.
Es gibt viele Vorteile, bei denen die LBB Visa Prepaid Karte eingesetzt werden kann. Gerade für jüngere Menschen ist diese Form der Kreditkarte sehr zu empfehlen. Es ist nur möglich, dass die Prepaid Kreditkarte auf Guthabensbasis geführt werden kann. Somit kann in jedem Fall vermieden werden, dass ein negatives Guthaben aufgebaut werden muss und das Zinsen gezahlt werden müssen. Dies ist gerade hinsichtlich der Nutzung für jüngere Menschen sehr interessant. Diese wissen oftmals nicht, wie sie mit einem normalen Kredit umgehen sollen. Somit stellt die LBB Visa Prepaid Kreditkarte eine gute Option dar, da sie nur auf Guthabensbasis geführt werden kann.

>> LBB Kreditkarte hier beantragen
Wer im Inland über die Kreditkarte der LBB Visa Geld verfügen möchte, hat dafür keine Gebühren zu zahlen. Der große Vorteil dieser Kreditkarte besteht darin, dass es ohne Probleme möglich ist, dass die Karte komplett in Deutschland eingesetzt werden kann und es damit ohne Probleme möglich ist, an Bargeld zu gelangen, so lange diese Karte gedeckt ist. Es sollte beachtet werden, dass die Karte immer ausreichend gedeckt ist.
Eine andere, durchaus attraktive Möglichkeit ist es, wenn jemand ins Ausland geht und hier längere Zeit unterwegs ist. Wer die LBB Visa Kreditkarte mit sich führt und immer ein Guthaben parat hat, der hat die Möglichkeit, immer an Bargeld zu gelangen und damit Rechnungen bezahlen zu können, was durchaus sehr praktisch ist. Es sollte dabei darauf geachtet werden, dass die Karte ausreichend gedeckt ist und auch regelmäßig wieder nachgeladen wird.
Wer vor einem Urlaub nicht gerade eine große Menge an Bargeld mit sich tragen möchte, der hat die Möglichkeit, dieses Geld einfach auf die LBB Visa Prepaid Kreditkarte zu laden und diese dann zu verwenden. Somit kann das Guthaben abgetragen werden und gleichzeitig muss kein Bargeld mitgenommen werden.
Das Kartenmodell der LBB Visa Prepaid Kreditkarte ist als sehr transparent zu betrachten. Es ist nur einmalig im Jahr eine Gebühr in Höhe von 39 Euro fällig, was dazu führt, dass die Kosten sehr übersichtlich sind.
Ebenfalls praktisch ist es, dass die Kreditkarte von jedem genutzt werden kann. Es ist ohne Prüfung der Bonität möglich, eine passende Kreditkarte zu eröffnen und diese dann zu nutzen. Auch ist es zu beachten, dass kein Eintrag bei der Schufa oder in anderen Verzeichnissen durchgeführt wird. Somit ist die Karte in jedem Fall zu empfehlen und sollte auch genutzt werden.

LBB – Prepaid ohne Schufa hier beantragen >>

Die LBB gehört zu den ersten Banken, die eine Prepaid-Kreditkarte auf den Markt brachten. Anfangs war sie für Kinder und Jugendliche gedacht. Inzwischen gilt das Angebot für jeden, der eine günstige Kreditkarte trotz Schufaeintrag bzw ohne Schufa Auskunft haben möchte oder gerne den Überblick über seine Ausgaben behält. Die Kosten für die Kreditkarte ohne Schufa betragen 39 Euro im Jahr.