Die Netbank bietet mit dem Girokonto Giro Loyal gleichzeitig eine MasterCard Classic an. Zu beachten ist, dass die Karte seit kurzem mit dem Girokonto angeboten wird, welches schon seit langem bei der Netbank im Programm ist.

Die wichtigsten Fakten und Vorteile zum Angebot hier im Überblick:

  • kostenfreies Girokonto
  • kostenfreie MasterCard ab Jahresumsatz von 4.000 Euro
  • Alternativ: 20 Euro Jahresgebühr
  • 5x im Monat Bargeld am Automaten kostenfrei abheben, weltweit
  • Auslandsentgelt außerhalb Europas 1,00% pro Abhebung
  • Kein Mindestgeldeingang
  • Kostenfreie EC-Karte bei Gehaltseingang
  • Tagesgeldkonto mit attraktiven Guthabenszinsen

Die Netbank bietet mit ihrem Girokonto ein attraktives Produkt an, dass für eine Gebühr von 0 Euro geführt werden kann. Dabei ist zu beachten, dass neben dem Girokonto auch eine MasterCard angeboten wird, die eine Jahresgebühr von 20 Euro kostet. Sollten die Umsätze, die mit der Karte getätigt werden jedoch über 4.000 Euro pro Jahr liegen, so wird die komplette Gebühr in Höhe von 20 Euro wieder erstattet. Grundsätzlich kostet die optional erhältliche Partnerkarte eine Gebühr von 10 Euro.

>> Netbank GiroLoyal Konto mit MasterCard jetzt beantragen

5x im Monat weltweit kostenlos Geld abheben
Wer sich für das Girokonto der Netbank entscheidet, kann dieses bei Gehaltseingang kostenfrei führen. Einen Mindesteingang gibt es für dieses Konto nicht. Es ist möglich, dass bis zu 5x im Jahr auf der gesamten Welt am Automaten kostenfrei Geld abgehoben werden kann. Wer außerhalb von Europa eine Auslandsabhebung plant, der muss dafür eine Gebühr in Höhe von 1,00% bezahlen.
Zinssätze für Dispositionskredite
Bei der angebotenen MasterCard Kreditkarte handelt es ich um eine Charge Card. Die komplette Karte bietet die Möglichkeit, dass bis zu 4 Wochen zinsfrei ein Kredit genutzt werden kann. Falls sich jemand für einen Kredit entscheidet, betragen die Zinsen für einen Dispositionskredit 9,00% pro Jahr. Die Guthabenszinsen liegen bei 1,60% pro Jahr.


Bargeldabhebungen am Automaten und im Ausland

Wer Bargeld an einem Automaten abheben möchte, der kann 5 Mal im Monat kostenfrei Geld abheben. Danach wird eine Gebühr in Höhe von 2,0%, jedoch mindestens 5,11 Euro pro Abhebung fällig. Insgesamt betrachtet bietet die Netbank AG mit ihrem Giro Loyal Konto in Kombination mit der Kreditkarte vom Typ MasterCard ein attraktives Angebot, dass in jedem Fall zu empfehlen ist. Es sollte dabei darauf geachtet werden, dass die MasterCard entsprechend oft genutzt wird, wenn diese kostenfrei geführt werden soll. Grundsätzlich ist es möglich, dass der erforderliche Umsatz in Höhe von 4.000 Euro pro Jahr durch verschiedene Möglichkeiten eingeholt wird.
Einsatzmöglichkeiten der Netbank MasterCard
Es ist möglich, dass zum Beispiel bestimmte Rechnungen mit der MasterCard gezahlt werden, damit diese kostenfrei bleibt. Die 20 Euro Jahresgebühr zu sparen ist ab einem Umsatz von 4.000 Euro pro Jahr möglich. Es sollte dabei darauf geachtet werden, dass zum Beispiel Rechnungen im Hotel mit der MasterCard gezahlt werden. Darüber hinaus kann die MasterCard auch dazu eingesetzt werden, um zum Beispiel einen Mietwagen im Urlaub zu bezahlen. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Mietwagen in jedem Fall mit einer Kreditkarte bezahlt werden, was sehr sicher ist. Wer eine Kreditkarte wie die MasterCard mit sich trägt, der hat dafür kein Bargeld mit sich zu tragen.

>> Netbank GiroLoyal Konto mit MasterCard jetzt beantragen
Vorteile und Einsatzmöglichkeiten im Ausland / beim Shoppen
Die Kombination aus Giro Loyal und MasterCard ist vor allem für Kunden interessant, die viel unterwegs sind und das auf der gesamten Welt. Wer oft im Ausland unterwegs ist und hier auch Rechnungen zu bezahlen hat, der sollte in jedem Fall darauf achten, dass er die Kreditkarte auch dort einsetzt. Im Ausland und auch im Inland ist es meist ohne Probleme möglich, dass die Kreditkarte zum Beispiel auch zum Bezahlen von Rechnungen an der Tankstelle genutzt werden kann. Weitere Vorteile ergeben sich meist dadurch, dass ohne den Einsatz von Bargeld bezahlt werden kann. Somit ist es möglich, dass an der Tankstelle gezahlt werden kann, ohne dass überhaupt eine andere Währung aufgenommen werden muss. Mit der MasterCard der Netbank kann hier meist ohne Probleme gezahlt werden.
In einigen Supermärkten und Geschäften ist es ebenfalls möglich, dass mit der MasterCard gezahlt werden kann. Es ist aus Sicht des Kunden natürlich ratsam, sich vorab darüber zu informieren, wo mit der Kreditkarte gezahlt werden kann und bei welchen Summen es zu empfehlen ist, die Kreditkarte zu verwenden.
Kreditnutzung und Rückzahlung
Bei der Nutzung der MasterCard der Netbank ist es zu empfehlen, dass der aufgenommene Kredit wieder ausgeglichen wird. Der Zeitraum von 4 Wochen wird dabei von der Netbank als zinsfreier Zeitraum vorgegeben. Innerhalb dieser Zeit kann der Kredit also genutzt werden, ohne dass dafür Zinsen gezahlt werden müssen. Wer clever ist, sorgt also dafür, dass der komplette Kredit innerhalb dieser Zeit wieder abbezahlt ist.

Grundsätzlich ist es natürlich auch möglich, dass der Kredit weiter geführt wird und dafür Zinsen gezahlt werden. Der komplette Kredit wird dann als Ratenkredit durch die Zahlung monatlicher Raten zurückgezahlt. Die Raten werden dabei gleich berechnet, so dass immer die gleiche Summe pro Monat zurück gezahlt werden muss. Zu beachten ist, dass die Zinssätze bei Krediten variabel sind und auch bei der Netbank zu jeder Zeit der Situation auf dem Markt angepasst werden können.