Kreditkarten News

Bei der Postbank wird die VISA Card Prepaid günstiger!

Montag den 15.11.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - 1 Kommentar »

Die Prepaid Visa Karte der Postbank wurde in ihren Unterhaltsgebühren deutlich gesenkt. Der Preis wurde von vorher 33 Euro pro Jahr auf nun nur noch 22 Euro pro Jahr gesenkt. Die Kunden profitieren seit dem 01.11.2010 vom Preisnachlass.

Die Prepaid Kreditkarte der Postbank ist bereits ab einem Alter von 14 Jahren ohne eine Prüfung der Bonität möglich. Dabei gibt es auf der gesamten Welt über 29 Millionen Akzeptanzstellen und über 1,6 Millionen Geldautomaten, an denen die Postbank VISA Card Prepaid eingesetzt werden kann. Dabei handelt es sich um eine Kreditkarte, die wie jede andere Visa Kreditkarte genutzt werden kann. Die Karte kann ohne Abfrage bei der Schufa geordert werden und bietet eine große Sicherheit. Als zusätzliche Features bietet die Postbank eine kostenfreie Einkaufsversicherung und attraktive Vergünstigungen an.
Den ganzen Beitrag lesen »

VISA Electron Prepaid Karte der Card Complete Service Bank AG

Freitag den 22.10.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - Keine Kommentare »

In Österreich wird über die Raiffeisenbank die VISA Electron Prepaid Kreditkarte vertrieben. Dabei handelt es sich um eine Kreditkarte, die auf einer Guthabensbasis funktioniert. Für die Nutzung dieser Kreditkarte ist es nicht erforderlich, dass ein Bankkonto geführt wird und es ist auch nicht erforderlich, dass eine fixe Bankverbindung vorhanden ist. Mit der VISA Electron Prepaid Kreditkarte ist es auch möglich, im Internet zu bestellen.
Den ganzen Beitrag lesen »

Elektronische Kreditmarktplätze weiter auf dem Vormarsch

Donnerstag den 21.10.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - Keine Kommentare »

Während es in Deutschland vor allem der private Kreditmarktplatz Smava ist, heißen diese Marktplätze in England Zopa und in den USA Prospeker. Bei allen Marktplätzen werden private Kreditnehmer und Geber zusammengeführt. Es ist anzumerken, dass diese Marktplätze sich ausweiten und der Marktanteil gemessen am gesamten Kreditmarkt deutlich steigen wird. Bereits jetzt liegt der Marktanteil im Bereich Konsumentenkredite bei einem Wert von etwa 10%.
Den ganzen Beitrag lesen »

Targobank bietet Ratenpause für Kreditzahlungen an

Donnerstag den 21.10.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - Keine Kommentare »

Die Targobank, welche aus der Citibank entstand, bietet ihren Kunden für alle Kreditverträge, die ab dem 01.10.2010 abgeschlossen wurden eine Ratenpause an. Dabei ist es möglich, dass einmal im Jahr eine Rate pausiert wurde. Zu beachten ist jedoch, dass insgesamt mindestens 11 Raten gezahlt werden müssten, seitdem der Kredit ausgezahlt wurde. Darüber hinaus darf auch kein negativer Eintrag bei der Schufa vorhanden sein. Alle anderen Raten sollten bisher regelmäßig gezahlt sein, so dass die jährliche Ratenpause auch ohne Probleme genutzt werden kann. Ebenfalls verlangt die Targobank, dass die bestehenden Arbeitsverhältnisse, bzw. Einkommensverhältnisse sich nicht verändert haben. Bevor die Ratenpause durchgeführt werden kann, ist es erforderlich, sich mit der Targobank in Verbindung zu setzen und diese zu vereinbaren.
Den ganzen Beitrag lesen »

Leichte Kreditvergabe für Unternehmen in Deutschland

Donnerstag den 21.10.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - Keine Kommentare »

Die deutschen Unternehmen bekommen nach aktuellen Informationen der Kreditanstalt für Wiederaufbau, auch KfW genannt wieder einfacher Kredite genehmigt. Dabei wurde von der KfW eine Umfrage in Auftrag gegeben, die zum Ergebnis hat, dass 83% der Finanzexperten großer Wirtschaftsverbände die Kreditsituation auf dem Markt als stabil bezeichnen. Im dritten Quartal 2010 ist es leichter geworden, einen Kredit für neue Investitionen zu erhalten. Dabei wurde im letzten Jahr noch von einer Verschlechterung der Kreditsituation für Unternehmen gesprochen.
Den ganzen Beitrag lesen »

Karstadt Kreditkartennutzer stark gefragt

Freitag den 8.10.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - Keine Kommentare »

Bei Karstadt übernimmt zur Zeit der Insolvenzverwalter die Kontrolle. Dabei wurde nun bekannt gegeben, dass der CoBranding Vertrag nicht verlängert wird. Dies wurde am 28.09.2010 durch die Valovis Commercial Bank bekannt gegeben. Zwangsweise führt dies dazu, dass die Kreditkartenprogramme im Bereich Karstadt auslaufen.

Für die Valovis Commercial Bank kommen viele Aufgaben in der nächsten Zeit, die in jedem Fall zu erledigen sind. Insgesamt sind an die 850.000 Karten im Umlauf, die über 25 verschiedene Partner angeboten werden. Von den 850.000 Karten der Valovis Commercial Bank werden allein 650.000 Karten über Karstadt verwendet. Darüber hinaus werden noch sehr viele Karten über Tchibo vertrieben. Bei Tchibo wird es demnächst eine dauerhaft kostenfreie Kreditkarte für die Kunden geben. Die Kreditkarte bietet auf der einen Seite klassische Kreditkartenfunktionen, auf der anderen Seite werden auch exklusive Rabatte für Tchibokunden angeboten, genau wie Bonuspunkte, die mit der bisherigen Kundenkarte auch gesammelt werden konnten.
Den ganzen Beitrag lesen »

GE Capital Direkt offenbar nicht mehr an Kundeneinlagen interessiert

Freitag den 8.10.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - Keine Kommentare »

Die GE Capital Direkt warb vor einiger Zeit mit einem äußerst attraktiven Zinssatz auf Tagesgeldeinlagen. Dabei hat sich inzwischen im Bereich der Sonderbedingungen einiges geändert. Per Email informierte die GE Capital Direkt ihre Kunden über eine Änderung der Sonderbedingungen.

Ab dem 13.12.2010 wird die Höchsteinlage für jeden Kunden auf maximal 75.000 Euro begrenzt. Die Bank selbst behält sich laut eigener Auskunft vor, Guthabensanteile, die über der Summe von 75.000 Euro liegen, werden mit einem variablen Zinssatz von 0,50% verzinst. Es ist ebenfalls möglich, dass das Geld von GE Capital Direkt aus auf das Referenzkonto überwiesen wird, sofern es die Summe von 75.000 Euro übersteigt.
Den ganzen Beitrag lesen »

Sefa Factoring Bank – etwas faul?

Freitag den 24.09.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - Keine Kommentare »

Die über die Webseite www.sefabank.de zu erreichende Bank Sefa Factoring Ban N.V. bietet zur Zeit Festgelder zu hohen Zinssätzen an und zusätzlich einen Bonus in Höhe von 100 Euro für Neukunden an, die besonders schnell ein Konto eröffnen. Die Bank selbst ist über das Internet als kölsche Niederlassung einer Bank aus den Niederlanden dargestellt (Quelle www.modern-banking.de). Ebenfalls ist zu erwähnen, dass das Design der Bank nicht einzigartig ist, sondern stark an das Design der AK Bank angelehnt scheint. Das Team von Modern Banking hat bereits bei der niederländischen Zentralbank die Auskunft eingeholt, dass das Unternehmen bisher nicht registriert ist und auch nicht bekannt ist. Darüber hinaus wird laut Modern Banking auf der Internetseite der Bank ein Zertifikat des Tüv Saarland dargestellt, welches laut Auskunft vom Tüv Saarland jedoch nie ausgestellt wurde, da keine niederländischen Banken getestet werden.
Den ganzen Beitrag lesen »

Einfacher Handel mit Gold per DAB Bank

Samstag den 18.09.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - Keine Kommentare »

Der bekannte Broker DAB Bank ermöglicht es seit Anfang September 2010 den Handel mit Gold einfach über das Internet abzuwickeln. Dabei ist zu erwähnen, dass eine Tochtergesellschaft der DAB diesen Service bereits vor einem Jahr in Österreich eingeführt hatte. Über die DAB Bank ist es nun möglich, dass Goldbarren in verschiedenen Abstufungen erworben werden können. Dabei ist es möglich, dass die Gewichtsklasse 50g, 100g, 250g, 500g und 1.000g erworben können.

Jeweils hat das Gold einen Feindgehalt in Höhe von 999,99 Promille. Dabei ist es möglich, dass die erworbenen Goldbarren in das Wertpapierdepot der DAB eingebucht werden und auch auf dem Auszug als Sonderposition erscheinen.
Den ganzen Beitrag lesen »

1822direkt GiroSkyline mit Kreditkarte – Konto mit Kreditkarte

Montag den 13.09.2010 - Abgelegt unter: Allgemein - Keine Kommentare »

1822direkt GiroSkyline mit Kreditkarte

Die Internetbank-Tochter der Frankfurter Sparkasse mischt mit ihrem weitgehend kostenfreien Girokonto „GiroSkyline“ und einem Willkommensbonus von 50 EUR den Markt auf. Über 25.000 Geldautomaten der Sparkassen in Deutschland stehen zur kostenfreien Bargeldbeschaffung zur Verfügung, darüber hinaus kann mittels Kreditkarte auch im Ausland gebührenfrei Bargeld abgehoben werden. Wertvolle Versicherungsleistungen der goldenen Kreditkarten und eine kostenfreie BankCard runden das Angebot ab.

Kosten und Gebühren
Die Kontoführung ist gebührenfrei, wenn mindestens ein Habenumsatz pro Monat gebucht wird oder der Kontoinhaber jünger als 27 Jahre ist. Können diese Vorgaben nicht erfüllt werden, werden 3,90 EUR berechnet. Sämtliche Buchungen, Einrichtung und Änderung von Daueraufträgen sowie Einzahlungen an Kassenterminals der Frankfurter Sparkasse sind kostenfrei. Ebenfalls ohne Aufpreis erhalten die beiden Kontoinhaber jeweils eine SparkassenCard. Ab 3.000 EUR Jahresumsatz wird auch die 1822direkt-Kreditkarte ohne Entgelt zur Verfügung gestellt.
Ein Dispositionskredit wird für 10,25% p. a. zur Verfügung gestellt, der Zinssatz liegt damit unter den üblicherweise berechneten Zinssätzen für Kontokorrentkredite.

Bargeldverfügung
An über 25.000 Geldautomaten der Sparkassen in Deutschland kann gebührenfrei Bargeld abgehoben werden. Während sich die Geldautomaten der Groß- und Privatbanken überwiegend in Stadtzentren befinden, kann in nahezu jeder Region in geringer Entfernung ein Sparkassen-Geldautomat angesteuert werden. Auch außerhalb Deutschlands sind Barverfügungen in Euro gebührenfrei, wenn sie mit der Kreditkarte der 1822direkt getätigt werden.
Den ganzen Beitrag lesen »

Seite 5 von 6« Erste...23456
Datenschutz